Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

NimbleBit Bit City

Frühe habe ich wirklich sehr gerne Sim City (und auch Sim Tower gespielt). Vor allem am PC war das eines meiner Lieblingsspiele. Doch man wird älter, die Zeit wird immer kostbarer und rarer und man kommt einfach nicht mehr dazu, die mittlerweile hoch komplexen Sim City Spiele daddeln zu können. Weil seien wir uns ehrlich, früher hat man Sim City einfach während des Informatik Unterrichts angeworfen und hat seinen Spass gehabt, heutzutage muss man das Spiel schon fast studieren, um es einigermassen sinnvoll spielen zu können. Bei der knappen Zeit, reicht es bei mir allerdings nur mehr für kurze Spielerunden am iPhone, wo ich hier und da gerne mal Clash Royale oder Hearthstone spiele.

Für Abhilfe könnte nun NimbleBit’s „Bit City“ sorgen, denn der iOS Spielehersteller hat nun seinen Sim City Klon für die iOS Plattform angekündigt und was soll ich euch sagen, es sieht wirklich vielversprechend aus. Seht euch mal den Trailer zum Spiel an:

Bon NimbleBit habe ich bereits sehr sehr gerne „Tiny Tower“ gezockt, was für mich auch eine Art „Sim Tower“ Ersatz war. Das Spiel war simple und lud dazu ein, schnell mal ein wenig zu spielen, ohne grossartig viel Zeit zu investieren. Allerdings leidete der Spielspass nach einige Zeit und ich verbrachte mehr Zeit beim Zuwarten des Liftsaufzugs, als beim Spielen selber 😛 Anyway, ich freue mich wie ein Schnitzel auf „Bit City“ und hoffe sehr, dass Nimblebit es geschafft hat, auch hier wieder komplexen Spielspass auf ein kurzes Spiel zwischendurch zu reduzieren 🙂 Im März soll es dann veröffentlicht werden, ob es was kosten wird, weiss ich noch nicht, gehe mal davon aus, dass es wieder ein Free-2-Play Spiel sein wird.

Schreibe als erster einen Kommentar...

Schreibe einen Kommentar